Das Crosshighlight im Oktober organisiert durch den  RC "Die Schwalben" München zusammen mit Rapha



Rapha Super Cross im Olympiapark München am 29. und 30. Oktober 2016

Wir, der RC "Die Schwalben" München 1894 e.V., freuen uns sehr, 2016 bereits zum 3. Mal den Rapha Super Cross auszurichten. Zusammen mit unserem Partner RAPHA bündeln wir unsere Möglichkeiten, um im Oktober wieder eine möglichst perfekt organisierte Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Als ältester Radsportverein in München bringen wir das sportliche und technische Know-How aus vielen erfolgreichen Veranstaltungen mit. Das haben wir unter anderem bei zwei Radcross- Weltmeisterschaften 1985 und 1997 unter Beweis gestellt.

 

In diesem Jahr dürft Ihr euch wieder auf einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Kurs freuen, der gegenüber dem Vorjahr nochmals verlängert wurde und inzwischen mit all seinen unterschiedlichen und herausfordernden Elementen Weltcup-Niveau entspricht. Die langjährige und sehr gute Zusammenarbeit mit der Olympiapark München GmbH ermöglicht uns diesen weiteren Streckenausbau. Der erweiterte Startbereich, die breitere Strecke sowie die von mehreren Seiten zugänglichen Materialdepots gewährleisten euch bei jeder Witterung und auch bei einem grossen Fahrerfeld maximale Chancengleichheit.

Neben dem Rapha Super Cross ermöglichen wir im Rahmen der Nachwuchsförderung weitere Wettkämpfe. In diesem Zusammenhang freuen wir uns, auch in diesem Jahr wieder das Finale des MTB Isar Cups (Rennserie für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren, die ihre ersten Rennerfahrungen im Gelände machen) auszurichten. Schaut es euch an, ihr werdet überrascht sein, welch großer Sport hier bereits geboten wird.

 

Bevor am Sonntag Nachmittag das Wochenende im Finallauf des Rapha Super Cross seinen Höhepunkt findet, kämpfen die lizensierten Sportler in verschiedenen Altersklassen um Punkte für den Deutschland Cup Cross. Hier wird Radcross auf nationalem Top Niveau geboten.

Mit diesem Programm möchten wir Jedem, von Jung bis Alt, vom ambitionierten Freizeitsportler bis zum professionellen Lizenzfahrer die Möglichkeit bieten, sich mit anderen Fahrern zu vergleichen oder einfach selbst die eigenen sportlichen Fähigkeiten zu erweitern.

 Wir versprechen euch spannende Rennen sowie neben der Strecke ein sehenswertes Programm. Unser in den letzten drei Jahren sehr "liebgewonnener" Partner RAPHA hat durch seine Professionalität und sein Netzwerk zwischenzeitlich dafür gesorgt, dass aus einem Radrennen ein kleines familiäres Festival rund um den Crossrennsport gewachsen ist.

 

Wer noch ganz neu auf dem Crossrad unterwegs ist, dem bieten wir auf der RAPHA Website (Link oben) Workshops an, bei denen euch von etablierten Rennsportlern der Schwalben hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand gegeben werden. Ihr werdet sehen, danach streift ihr gleich viel souveräner durchs Gelände, springt problemlos vom Rad, und auch wieder auf und überwindet mit Leichtigkeit jede Hürde, …. (RS)


Herzlich Willkommen


Professionell, Leidenschaftlich, Sauber